jump to contents

.

Home »Studieren in Italien »Informationen »Europäische Krankenversicherungskarte »

Study in Italy
Italian higher education for international students
italiano  italiano  italiano  italiano  italiano 


Europäische Krankenversicherungskarte

Die Europäische Krankenversicherungskarte (European Health Insurance Card) erleichtert die Mobilität der EU-Bürger in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und in jenen Ländern, die mit der EU eine spezielle Konvention abgeschlossen haben.

Alle Menschen, die in einem Mitgliedsstaat gegen Krankheitsrisiken geschützt sind, können während vorübergehender Aufenthalte in einem anderen Mitgliedsstaat zu Studien-, Arbeits- oder Freizeitzwecken die Europäische Krankenversicherungskarte verwenden und gewinnen somit Anspruch auf Nutzung der gleichen Gesundheitsleistungen wie die Bürger des jeweiligen Staates.

Die Europäische Krankenversicherungskarte (italienisch: TEAM) ersetzt die vorhergehenden Papierformulare E128 und E111, die Arztkosten jeweils für ganze Studienzeiträume oder für kurze Aufenthalte deckten. Beide Formulare mussten damals vor jedem Aufenthalt in einem anderen Mitgliedsstaat beantragt werden. Durch die Europäische Krankenversicherungskarte kann die wiederholte Beantragung der alten Formulare nunmehr vermieden werden. Trotzdem kann es vorkommen, dass die Krankenversicherungskarte in Ihrem Land noch nicht ausgestellt wurde, da sie stufenweise in den verschiedenen Mitgliedsstaaten eingeführt wird. In diesen Fällen wird gemäß dem vorhergehenden Gesundheitsvorsorgeschema ein Formular E128 auf Ihren Namen ausgestellt: Machen Sie sich keine Sorgen: Das Formular wird in jedem Fall akzeptiert.