jump to contents

.

Home »Hochschulsystem »Fächergruppen »Rechtswissenschaft »

Study in Italy
Italian higher education for international students
italiano  italiano  italiano  italiano  italiano 


Fächergruppe Rechtswissenschaft

Die Absolventen der Studiengänge dieser Fächergruppe müssen folgende Kenntnisse und Fertigkeiten besitzen:

  • die wichtigsten Kenntnisse der Rechtswissenschaften, insbesondere im historisch-philosophischen Bereich, Privatrecht, Öffentliches Recht, Verfahrensrecht, Strafrecht und Internationales Recht sowie Institutionelles Recht, Wirtschaftsrecht, Rechtsvergleich und Gemeinschaftsrecht beherrschen;
  • abgesehen von der italienischen Sprache zumindest eine EU-Sprache sowohl schriftlich als auch mündlich im jeweiligen Fachbereich und zum Austausch allgemeiner Informationen erfolgreich anwenden können;
  • geeignete Kenntnisse in den Bereichen Vermittlung und Verwaltung von Informationen, auch mithilfe von EDV- und Datenübertragungsmitteln.

Fächergruppe Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen

Die Absolventen der Studiengänge dieser Fächergruppe müssen folgende Kenntnisse und Fertigkeiten besitzen:

  • sowohl methodologische als auch kulturelle und berufsbezogene Kenntnisse, die von einer fächerübergreifenden Ausbildung in den Bereichen Recht, Wirtschaft, Politikwissenschaft, Sozialwesen und Geschichte gekennzeichnet sind und die dazu geeignet sind, die öffentlichen und privaten Problematiken der modernen Gesellschaften sowie die Gleichstellungspolitik abzuwägen und zu verwalten;
  • fächerübergreifende Kenntnisse für die Planung und die Durchführung von komplexen operativen Strategien;
  • gutes Beherrschen der empirisch-politologischen, soziologischen, statistischen, wirtschaftlichen und quantitativen Forschungsmethoden sowie der Vergleichsmethode insbesondere des Öffentlichkeitsrechts, um eine operative und innovative Eingliederung in die öffentliche und in die private Beschäftigung zu ermöglichen.